Jamas! Lernen Sie Griechenlands Beste kennen -

Verfasst am .

Griechischer Weinpreis gastiert am Tag vor der ProWein in Gladbeck

(Frasdorf/Gladbeck, 6.3.13) Über 4.000 Jahre Weinbautradition in Griechenland - und dann kennt man hierzulande nur Retsina? Dabei keltern griechische Winzer von Thrakien bis Kreta Spitzen-Qualitäten. Das hat der "Griechische Weinpreis 2013" erneut eindrucksvoll gezeigt. 17 Weine erreichten 90 oder mehr Punkte.

Die Ergebnisse werden auf der ProWein in Düsseldorf am 25. März präsentiert. Bereits einen Tag vor Beginn der Branchenleitmesse, am Samstag, 23. März, haben Fachhändler und Gastronomen die Chance,  Winzer und ihre prämierten Weine in Gladbeck kennenzulernen - ganz individuell, ohne Messerummel und Hetze.

Warum Griechenland in den Fachhandel und in die Gastronomie gehört? Weil man zu hellenischen Weinen wundervolle Geschichten erzählen kann - von autochthonen Rebsorten, wie Assyrtiko oder Xynomavro; von Inseln fast ohne Regen, wo die Rebstöcke nur vom Morgentau genährt werden. Nicht zu vergessen: Jahr für Jahr genießen mehr als eine Million Bundesbürger ihre schönsten Tage des Jahres in Griechenland.

Zur Fachverkostung am 23. März, von 16 bis 19 Uhr bei Entdeckerweine Volmer, Marktstr. 21, 45964 Gladbeck, wird neben den Weingütern Tselepos, Evharis, Sigalas und Garalis auch Verkostungsleiter Main Darting anwesend sein. Der Sensorik-Experte und Buchautor ist ein ausgewiesener Kenner der hellenischen Weinwelt und Begründer des Verkostungssystems PAR (Produkt Analyse Ranking).
Ab 19:30 Publikumsverkostung - Eintritt 8,00 €.

Fachbesucher können sich über die Homepage des Wettbewerbs www.griechischerweinpreis.de informieren und per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Teilnahme anmelden.

Gisela Wüstinger

WINE System AG

Nußbaumstr. 3
83112 Frasdorf
Tel. 0049 8052 909074
Fax 0049 8052 909075
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.winesystem.de
www.weinpreis.org

Drucken